Herein spaziert!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite. Hier stellen wir Ihnen unsere Praxis und Leistungen vor. Viel Spaß beim Lesen!

Bitte beachten Sie, dass wir vom 02.04. bis einschliesslich 18.04.2021 im Urlaub sind und unsere Praxis geschlossen ist.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 030 / 670 37 657, per Fax unter 030 / 670 37 658 oder auch mit der E-Mail-Adresse: koch [at] tierarztpraxis-koch.de

Hier finden Sie uns: Lichtenrader Damm 39 – 12305 Berlin

COVID 19 (Corona-Virus)Aktuell notwendige Änderungen im Praxisablauf

Um den aktuellen Vorschriften und notwendigen Einschränkungen gerecht zu werden, bitten wir Sie, unnötige Sozialkontakte zu vermeiden und folgende Hinweise bei Ihrem Besuch in unserer Praxis zu beachten:

  1. Bitte immer nur eine Person mit dem zu behandelnden Tier in der Praxis erscheinen (Begleitpersonen nur, wenn diese unbedingt notwendig sind!).
  2. Um Voranmeldung wird gebeten! Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Gern können Sie auch in Ihrem Auto warten und wir rufen Sie an, wenn Sie an der Reihe sind.
  3. Bitte halten Sie Abstand zu anderen Patientenbesitzern. Wir bitten Sie, ggf. vor dem Haus zu warten.

Wir hoffen, dass wir die kommende Zeit gemeinsam und gesund überstehen werden. Unser Team wird alles tun, um Ihr Haustier weiterhin wie gewohnt behandeln zu können. Für Ihr Vertrauen in uns und Ihr Verständnis für die notwendigen Maßnahmen danken wir Ihnen herzlich.

Unser Ziel ist die bestmögliche Betreuung für Ihr Tier. Um dies zu erreichen, bilden wir uns ständig fort und stehen im engem Kontakt zu Kollegen in verschiedenen Spezialbereichen.

Als moderne tierärztliche Praxis arbeiten wir auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand. Wir bemühen uns jederzeit, Ihnen den gesundheitlichen Zustand Ihres Tieres verständlich näher zu bringen und zu erläutern. Dafür nutzen wir seit Jahren auch einschlägige Modelle und ausführliche Informationsmaterialien.

Auf Grund der am 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzverordnung müssen wir alle unsere Patientenbesitzer bitten, erneut ein Anmeldeformular inklusive Datenschutzeinwilligung auszufüllen, insofern dies noch nicht geschehen ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Tage an denen die Praxis geschlossen bleibt, finden Sie immer aktuell unter Sprechzeiten.

Unsere Sprechzeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind zu diesen Zeiten für Sie da:

Montag9:00 – 14:00Uhr
Dienstag15:00 – 20:00Uhr
Mittwoch9:00 – 14:00Uhr
Donnerstag15:00 – 20:00Uhr
Freitag9:00 – 14:00Uhr

Bitte beachten Sie:

Keine Sprechstunde an Sonn- und Feiertagen.

Bitte vereinbaren Sie zwingend einen Termin. Bis auf weiteres wird die Sprechstunde ausschliesslich als Terminsprechstunde geführt.

Sie erreichen uns unter

Tel.: 030 / 670 37 657
Fax: 030 / 670 37 658
E-Mail: tierarztpraxisdrkoch [at] web.de

In dringenden Notfällen außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich an die Tierklinik in Zehlendorf (24 Std. Notdienst täglich): Klinik für kleine Haustiere – Oertzenweg 19b – Gebäude 1 – 14163 Berlin

Bitte beachten Sie, dass in 2021 unsere Praxis an folgenden Tagen geschlossen ist:

06.04. – 16.04.2021

14.05.2021

13.09. – 24.09.2021

24.12. – 02.01.2022

Unser Team

Dr. Christian Koch mit Mops Caramba

  • Studium der Veterinärmedizin an der FU-Berlin 1996-2002
  • 2002-2007 Assistenz- und Vertretungstierarzt in verschiedenen tierärztlichen Praxen
  • 2005 Promotion zum Thema „Histologische Evaluation eines bioaktiven Implantats zur Spondylodese der Halswirbelsäule: eine experimentelle Studie am Schaf“
  • 2007 Niederlassung in der Kleintierpraxis Dr. Koch
  • Seit früher Kindheit passionierter Meerschweinchenhalter und langjähriger Züchter (aktuell keine Zucht)
  • Mopshalter seit 2009

Stefanie Doms mit Katze Käthe

Hallo, ich bin Stefanie Doms und wurde 1984 in Berlin geboren. Im Jahr 2003 habe ich mein Abitur gemacht und anschließend eine Ausbildung zur Zahntechnikerin absolviert. Als solche habe ich einige Jahre gearbeitet. Um mir einen bereits jahrelang bestehenden Berufswunsch zu erfüllen, habe ich von August 2010 bis Januar 2013 meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in der Tierarztpraxis Dr. Koch absolviert. Seit dem 14.01.2013 bin ich als Tiermedizinische Fachangestellte in der Praxis Dr. Koch angestellt. Von 2009 bis 2011 habe ich an der Akademie für Tiernaturheilkunde Hundepsychologie mit Spezialisierung auf Hundeverhaltensberatung/ Hundeverhaltenstherapie studiert. Bei Fragen rund um den Hund – erzieherischer und verhaltenstherapeutischer Art – stehe ich gerne beratend zur Seite.

Selvi Sanlilar mit Hündin Lilith

Meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten habe ich von 1990 bis 1993 in einer Steglitzer Tierarztpraxis absolviert und war dort (abgesehen von einer längeren Kinderpause) bis zum April 2020 tätig.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit konnte ich durch meine langjährige Zucht von Meerschweinchen und Kaninchen, auch auf diesem Gebiet viele Erfahrungen sammeln.

Meine Freizeit verbringe ich u. a. mit meiner Hündin Lilith (4), die ihren Weg über den rumänischen Tierschutz zu mir fand und meinem Französischen Bulldog Rüden Chiko (13)

Meinem Traumberuf bin ich seit jeher treu geblieben und unterstütze nun seit Mai 2020 das Team der Tierarztpraxis Dr. Koch

Auszubildender David Gladziwa mit Australian Shepard Sam

Seit 01.07.2018 Auszubildender zum Tiermedizinischen Fachangestellten in der Kleintierpraxis Dr. Koch

Unsere Leistungen

Unser Behandlungsspektrum umfasst neben Hund und Katze selbstverständlich alle kleinen Heimtiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Maus.

Gerade auf dem Sektor der Heimtiere hat die Tiermedizin erstaunliche Fortschritte gemacht. So finden Sie in unserer Praxis einen kompetenten Ansprechpartner bezüglich der Behandlung von Nagern.

Unsere Gebühren

Unsere Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für Tierärzte in der zur Zeit gültigen Fassung vom August 2017.

Die Gebühren sind nach der Behandlung in bar oder per EC-Karte zu bezahlen. Im Anschluß an die Behandlung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung.

Röntgen und Ultraschall

Zu diagnostischen Zwecken verfügen wir über ein Röntgen- und ein Ultraschallgerät.

Futtermittel

In unserer Praxis können sie eine Reihe sprezieller Futtermittel beziehen. Sollten wir ein Futter nicht vorrätig halten, bestellen wir es Ihnen gern.

Narkosen

Für chirurgische Eingriffe und Untersuchung sehr wehrhafter Tiere sind Narkosen ein unverzichtbares Hilfsmittel. Um die Risiken für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten, wenden wir sehr fortschrittliche Narkoseverfahren an, die ein Hohes Maß an Sicherheit bieten.

Inhalationsnarkose

Die Inhalationsanästhesie ist eine schonende und sichere Narkosemethode bei jedem Kleintier. Über die Atmung wird das Inhalationsanästhetikum „Isofluran“ schnell wieder aus dem Körper abtransportiert. So kann die Narkosetiefe jederzeit leicht reguliert und im Bedarfsfall die Narkose sogar abgebrochen werden.

Monitorüberwachung

Während der Narkose werden die Patienten überwacht. Dabei werden EKG, Puls, Sauerstoffsättigung, Temperatur, Blutdruck überwacht. Zudem bekommen Patienten während des Eingrifs Infusionen über einen Venenkatheter.

Kurznarkosen

Manchmal ist es nötig, einen Patienten für kurze Zeit in einen Dämmerzustand (Sedation) oder in Narkose zu versetzen, z.B. wenn eine spezielle Röntgenaufnahme ohne Narkose nicht möglich wäre (auch wenn wir fast immer darauf verzichten können). In diesem Fall kommt die Kurznarkose zum Einsatz. Sie wirkt sehr schnell und kann durch ein Gegenmittel ebenso schnell wieder beendet werden. Das Narkosemittel kann entweder direkt in die Vene (Wirkung innerhalb von Sekunden), oder in den Muskel (Wirkung innerhalb weniger Minuten) gespritzt werden. Das Gleiche gilt für das Gegenmittel.

Praxislabor

In nur wenigen Minuten erhalten wir ein umfassendes und genaues Bild des Gesundheitszustands des Patienten. So können wir dem Tierhalter die Befunde einfach erklären, Anomalien aufzeigen, Empfehlungen besprechen und die Behandlung unmittelbar beginnen.

Hämatologie

Ein vollständiges Blutbild mit 5-teiliger Differenzierung der Leukozyten — so lassen sich Stressleukogramme leichter erkennen. Retikulozyten in Zahl und Prozent bei Hund und Katze — für eine eindeutige Unterscheidung von regenerativen und nicht regenerativen Anämien. Exakte Thrombozytenzählung — der vertikale Probenmischer des LaserCyte® trennt frische Thrombozytenaggregate auf. Keine fehlerhafte Leukozytenzählung infolge kernhaltiger Erythrozyten (nRBC) oder verklumpter Thrombozyten. Keine fehlerhafte Thrombozytenzählung infolge kleiner Erythrozyten oder vorliegender Zellfragmente. 

Klinische Chemie

Effiziente Medizin — eine auf zuverlässige Analyseergebnisse gestützte Diagnose vor Einleiten einer Behandlung und vor einer Anästhesie. Schnelle Notfallversorgung — sofortige Ergebnisse für die unverzügliche therapeutische Intervention. Direkte weiterführende Diagnostik — sofortiges Überprüfen von Auffälligkeiten mit Hilfe von Folgeuntersuchungen. Besseres Zeitmanagement — unmittelbare Besprechung der Analyseergebnisse — schon während des Praxisbesuchs. Ansprechender Service — unmittelbares Einleiten der optimalen Behandlung.

Schnelltests

In unserer Praxis finden eine Reihe von Schnelltests Vewendung zur Diagnose akuter Infektionskrankheiten bei Hund und Katze. Aber auch parasitologische Untersuchungen führen wir durch, dazu finden neben Schnelltests auch mikroskopische Verfahren Anwendung.

Wir freuen uns auf Sie

und stehen Ihnen als Team bei weiteren Fragen sehr gerne zur Verfügung.